Stellenausschreibung: Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

Das Amt Niemegk stellt zum 01.08.2024

eine/n Auszubildende/n als Verwaltungsfachangestellte(n), Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d)

ein.

Während der Ausbildungszeit durchlaufen Sie die verschiedenen Teams in unserem Rathaus und lernen die Aufgabenfelder einer Kommunalverwaltung kennen. Ergänzt wird dieser praktische Teil durch den theoretischen Unterricht am zuständigen Oberstufenzentrum (Berufsschule) in Potsdam sowie an einem berufsbegleitenden Unterricht an der Brandenburgischen Kommunalakademie (BKA in Potsdam). An den modern ausgestatteten Arbeitsplätzen wechseln die Tätigkeiten in Abhängigkeit des jeweiligen Einsatzbereiches zwischen beratenden Funktionen, Vor-Ort-Begehungen, Teilnahme an Sitzungen einschließlich der Vor- und Nachbereitung und der Erarbeitung von Verwaltungsentscheidungen auf der Grundlage des geltenden Rechts. Sie prüfen beispielsweise, ob und unter welchen Umständen ein privates Feuerwerk oder auch ein Antrag auf einen Personalausweis genehmigt werden kann und wie Sie dem Antragsteller Ihre Genehmigung oder Ablehnung begründen.

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im Öffentlichen Dienst
  • 30 Tage Urlaub
  • vermögenswirksame Leistungen und einer Jahressonderzahlung
  • Abschlussprämie i.H.v. 400,- Euro bei erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung
  • sehr gute Chancen auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung im Amt Niemegk

Monatliche Vergütung (Stand: 01.02.2024):

  • 1. Ausbildungsjahr 1.218,26 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr 1.268,20 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr 1.314,02 Euro

Wir erwarten von Ihnen:

  • mindestens einen guten Realschulabschluss, wünschenswert Fachhochschulreife
  • gute Leistungen in Deutsch und Mathematik ein ausgeprägtes Allgemeinwissen
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • gute Kenntnisse in MS-Office (vor allem Word, Excel)

Aussagefähige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen wie

  • Bewerbungsanschreiben mit Unterschrift
  • Kopien der letzten zwei Zeugnisse einschließlich der Informationen über das Arbeits- und Sozialverhalten
  • Praktikumsbeurteilung(en), wenn vorhanden
  • lückenloser Lebenslauf mit Unterschrift
  • (1 Lichtbild)

richten Sie bis zum 17.03.2024 per E-Mail als eine zusammengefasste PDF-Datei an personal@amt-niemegk.de oder per Post an Amt Niemegk, Bewerbung, Großstraße 6 in 14823 Niemegk.

Oder bewerben Sie sich gleich online: https://forms.office.com/e/nyB5ZSNHEE?origin=lprLink!

Sie sind sich unsicher, ob diese Ausbildung zu Ihnen passt bzw. haben Fragen? Dann lassen Sie uns darüber reden! Senden Sie uns eine Mail an oder rufen Sie uns an (033843) 627-36.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden können. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Zur Durchführung des Auswahlverfahrens verarbeiten und speichern wir Ihre Daten gemäß Art. 6 Abs. 1b, Art. 88 DSGVO i.V.m. § 26 BbgDSG.  Die Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Mehr Informationen zum Beruf erhalten Sie auch hier: https://www.bka-brandenburg.de/seite/363749/verwaltungsfachangestellter.html?browser=1.