Leitung für die Kindertagesstätte „Zwergenhaus“ gesucht

Die Gemeinde Planetal sucht unbefristet eine

Leitung für die Kindertagesstätte „Zwergenhaus“ (m/w/d).

Unsere Kindertagesstätte „Zwergenhaus“ ist eine wunderschöne, helle und geräumige Kindertagesstätte, die im Jahr 2002 erbaut und 2010 um einen separaten Krippenbereich erweitert wurde. In unserem ebenerdigen Haus können bis zu 60 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt betreut werden. In ländlicher Umgebung begrüßt alle Familien ein motiviertes und engagiertes pädagogisches Team von ca. 9 Erziehern.

Ihre zentrale Aufgabe besteht darin, die Kita und das Team zu leiten. Neben der pädagogischen Arbeit mit den Kindern gehören zu Ihrer Tätigkeit mit dem Schwerpunkt pädagogische Qualitätsentwicklung auch die konzeptionelle Weiterentwicklung. Vertrauensvolle, wertschätzende und achtsame Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit den Familien setzten wir genau so voraus, wie das Führen von regelmäßigen Mitarbeitergesprächen sowie Organisation und Optimierung der Teamarbeit. Wir freuen uns über eine gute Zusammenarbeit mit der Amtsverwaltung und externen Partnern.

Sie bringen mit

  • Abschluss eines sozialpädagogischen Studiums oder Abschluss im Erzieherbereich mit staatlicher Anerkennung
  • zweijährige Berufserfahrung in der Betreuung von Krippen- und Kindergartenkindern
  • wünschenswert Leitungs- bzw. Führungserfahrung im pädagogisch-sozialen Bereich
  • fundiertes entwicklungspsychologisches, pädagogisches und rechtliches Wissen, das durch nachgewiesene erfolgreiche Teilnahme an Fortbildungen gefestigt wurde anwendungsbereite Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook)
  • hohe Beratungs- sowie Teamentwicklungskompetenzen
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • konsequente Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • hohe Flexibilität, gute Umgangsformen, sicheres Auftreten und Stressresistenz
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

Wir bieten Ihnen

  • eine variable wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden (plus mit 25%iger Erhöhungsoption)
  • Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe S13 TVöD- SuE)
  • eine wertschätzende Atmosphäre im Team

Sie sind sich unsicher, ob diese Stellenausschreibungen zu Ihnen passt bzw. haben Fragen?

Dann lassen Sie uns darüber reden! Senden Sie uns eine Mail an personal@amt-niemegk.de oder rufen Sie uns an (033843) 627-17.

Sie sind genau die richtige Besetzung für diese Stelle? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen wie:

  • tabellarischem Lebenslauf
  • Zeugniskopien
  • lückenlosem Beschäftigungsnachweis
  • qualifizierten Arbeitszeugnissen und ggf. Beurteilungen

Diese richten Sie per E-Mail bis zum 29.07.2024 (Bewerbungsfrist) als eine zusammengefasste PDF-Datei an personal@amt-niemegk.de oder per Post an Amt Niemegk, Bewerbung: Kitaleitung, Großstraße 6 in 14823 Niemegk.

Hinweis:
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Zur Geltendmachung der Rechte für schwerbehinderte bzw. gleichgestellte behinderte Menschen ist mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen die Vorlage der entsprechenden amtlichen Nachweise erforderlich. Schnellhefter oder Bewerbungsmappen sind nicht erforderlich. Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nur zurückgeschickt werden können, wenn ein ausrechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Alle nicht zurückgesandten oder abgeholten Bewerbungen werden nach drei Monaten vernichtet. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch verarbeitet. Gemäß der EU-Datenschutzverordnung bitten wir Sie, das Formular „Einwilligungserklärung zur Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerberverfahren“ auszufüllen und mit Ihren Bewerbungsunterlagen zuzusenden.

Kontakt:
Amt Niemegk
Frau Petzold, Leiterin Innerer-Service
Großstraße 6
14823 Niemegk
Telefon (033843) 627-17
Telefax (033843) 627-89
E-Mail: personal@amt-niemegk.de